Prophet Micha mit Szener seiner Vita
Zentralrussische Ikone, um 1800
44,5 x 38 cm

Preisanfrage

 

Der sehr selten dargestellte Prophet hält eine Schriftrolle in der Hand mit einer Prophezeiung auf die Geburt Jesu: „ Aber du, Betlehem-Efrata, so klein unter den Gauen Judas, aus dir wird mir einer hervorgehen, der über Israel herrschen soll. Sein Ursprung liegt in ferner Vorzeit, in längst vergangenen Tagen.“ (Micha 5,1)

Unten links prophezeit Micha den Israeliten die Geburt Christi, rechts die zweite Wiederkunft Jesu beim Jüngsten Gericht. Oben ist der segnende Gott-Vater zu sehen.

Links sind der hl. Kirchenvater Johannes Chrysostomos, rechts die hl. Barbara abgebildet.


 

 

 

 

Prophet Micah with scenes of hs life
Central-Russian icon, around 1800
44,5 x 38 cm

Request for pricing

 

The very rarely on icons depicted prophet holds a scroll in his hand with a prophecy about the birth of Jesus: “But you, Bethlehem Ephrathah, though you are small among the clansout of you will come for me one who will be ruler over Israel, whose origins are from of old, from ancient times.” (Micah 5:1)

In the lower left Micah prophesies the brth of Christ to the Israelites, on the right the second return of Jesus at the Last Judgement. Above the blessing God-Father is shown. On the left is St. John Chrysostmos, on the right St. Barbara.